Berghotel Zirm / Valdaora

Berghotel Zirm's Tagebuch


Phlow-Autor Evelin

Also heute muss ich mal wieder einen Tagebucheintrag unserem K├╝chenteam widmen, denn so viel Lob in den letzten Wochen best├Ątigen unseren K├╝chenchef Lars und sein Team auf ganzer Linie.
Das 5-Mann-Team (nein sorry eine Frau, denn┬áf├╝r die s├╝├čen Speisen ist Sophie in der Patisserie zust├Ąndig) zeigt t├Ąglich, dass Sie ihr Handwerk absolut beherrschen und es verstehen┬ádie Gew├╝rze auf eine ausgesprochen feine Art und Weise bei der Zubereitung der vorwiegend heimschen Produkte zu verwenden.
Zwischen verschiedenen 5-Gang-Men├╝s w├Ąhlen die gro├čen G├Ąste, von der Kinderkarte mit vielen Lieblingsspeisen die Kleinen. Das Antipastobuffet an ┬ájedem Dienstag┬ál├Ąsst schon am Anfang der Woche das Wasser im Mund zusammen laufen und das Desserbuffet an jedem Freitag bildet┬áden kr├Ânenden Abschluss┬áder kulinarischen Woche im Berghotel Zirm.┬á

Die Kombination wohnen direkt an der Piste und speisen wie Gott in (Frankreich) S├╝dtirol┬ápunktet bei den G├Ąsten :-)
Doch lesen Sie doch selbst, was vor einigen Tagen beim Gala-Dinner,┬áumrahmt von Sebastians Klavierkl├Ąngen am Fl├╝gel┬ávon unserem Serviceteam serviert wurde:

Salate und Gem├╝se mit diversen Saucen vom Buffet
***
Gebratene Forelle an Spargelsalat
***
Rinderconsomm├ę mit Schwarzbrotnockerl
***
Souffl├Ę vom S├╝dtiroler Bergk├Ąse mit Butter ├╝bersch├Ąumt
***
Erfrischendes Sorbet von Melone & Himbeeren
***
Kalbsr├╝cken im Ganzen gebraten mit Olivenkruste,┬áKr├Ąuterjus, Kirschtomaten & Kartoffel-Knoblauchp├╝ree
***
Warmes Schokoladent├Ârtchen mit Cr├Ęme br├╗l├ęe-Kern & Mango
***
K├Ąsespezialit├Ąten am Buffet

K├Âche und Gourmet

geschrieben von: -


Bookmark and Share



Mehr zu diesem Thema hier im Blog:

2 Reaktionen zu “Speisen wie die Gott in (Frankreich) S├╝dtirol”

  1. DETLEF

    schreibe dies gerade aus PARIS┬┤- denke dass mit dem Gott ist aus den Zeiten, wo es das ZIRM MIT DEM HEUTIGEN CHEFKOCH noch nicht gab. So schlecht gegessen und geschlafen haben wir zuletzt 1948 oder wir h├Ątten vorher einen KREDIT aufnehmen sollen. FAZIT : BLEIBE beim ZIRM da wei├čt Du was Du bekommst oder auch zu HAUSE

  2. Anni

    Gott sei Dank urlaubt Ihr im M├Ąrz wieder in S├╝dtirol, im Berghotel Zirm :-)

Einen Kommentar schreiben