Berghotel Zirm / Valdaora

Berghotel Zirm's Tagebuch


Phlow-Autor Anni

Seid einigen Tagen beginnt es zu tauen und somit steht das, weit über die Grenzen hinaus bekannte, Locknfescht wieder vor der Tür. Locknfescht = Fest der Pfütze (für alle die den Pustertaler Dialekt nicht verstehen).
Bei diesem besonderen Winter-Abschlußfest am Kronplatz ist wohl das gesamte Pustertal auf den Beinen. Man trifft sich am besagten Tag, am letzten Öffnungstag des Kronplatzes, pünktlich bereits am Vormittag bei der “Locke”, welche sich aus dem Schmelzwasser in der Seewiese am Kronplatz alljährlich bildet. 
Bald geht es dann los, waghalsige Lenker versuchen mit verschiedensten, selbst zusammengebauten Gefährte (z.Bsp. Badewannen, Raketen, Ehebetten u.v.m.)  über einen Steilhang voller Schnee so viel Schwung wie möglich zu bekommen um dann die “Locke” eventuell trocken zu bezwingen. Den meisten gelingt es leider nicht und gehen baden. Lustig ist es vor allem für die Zuschauer, welche sich beim ein oder anderen Gläschen und guter Musik den ganzen Tag in Feierlaune halten, nicht wenige auch bis spät in die Nacht hinein.  

Also, sind Sie am 18. April 2010 noch zu Gast in Südtirol? Sie sollten das Event auf keinen Fall verpassen, denn Sie werden es nie vergessen!!!

geschrieben von: -


Bookmark and Share



Mehr zu diesem Thema hier im Blog:

Einen Kommentar schreiben