Berghotel Zirm / Valdaora

Berghotel Zirm's Tagebuch

Monatsarchiv für Juni 2010

Herz Jesu Sonntag

Dienstag, den 8. Juni 2010

Am kommenden Sonntag feiern wir in S├╝dtirol sowie auch in Nord,┬áOst- & Welschtirol Herz Jesu. Wir freuen uns schon auf die┬ámit vielen Feuern belichteten Berggipfel rund ums Berghotel Zirm. ┬á Das Herz-Jesu-Feuer ist ein im Raum Bozen im Jahr 1796 entstandener Brauch, der heute noch in allen Teilen Tirols┬ágepflegt wird und mit der Herz-Jesu-Verehrung zusammenh├Ąngt. […]

Der Countdown l├Ąuft

Montag, den 7. Juni 2010

Nur noch vier mal schlafen dann geht’s los mit der WM 2010 in S├╝dafrika. Die verschiedenen Nationalmannschaften haben sich in den letzten Wochen intensiv auf das Spektakel vorbereitet und wie Sie wissen hat das Nationalteam aus Deutschland dieses Jahr S├╝dtirol als Trainingslager gew├Ąhlt. Schweinsteiger, Lahm, Bierhoff & Co. waren begeistert von der S├╝dtiroler Herzlichkeit und […]

Es geht wieder los

Sonntag, den 6. Juni 2010

Morgen geht’s wieder los mit dem Kronplatz-Resort Wochenprogramm. Viele unserer G├Ąste kamen schon in den Genuss des umfangreichen Programmes mit t├Ąglich 3 verschiedenen gef├╝hrten Ausfl├╝gen inmitten der Dolomiten – f├╝r Jeden ist etwas dabei. Im vergangenen Sommer wurde das Programm in h├Âchsten T├Ânen gelobt, dieses Jahr haben wir es bei uns im Berghotel Zirm noch […]

Happy Birthday

Samstag, den 5. Juni 2010

Viele wissen es, das Berghotel Zirm feiert dieses Jahr seinen 30sten Geburtstag. Morgen startet die allseits beliebte Stammg├Ąstewoche und den runden Geburtstag werden wir in dieser Woche ausgiebig feiern. Tolle H├Âhepunkte stehen auf dem Programm und wir freuen uns die vielen bekannten Gesichter willkommen hei├čen zu d├╝rfen. Die Koffer sind bestimmt schon gepackt und somit […]

Nasser Mai – Trockener Juni

Freitag, den 4. Juni 2010

… das wollen wir doch mal hoffen. Nachdem die Natur dieses Jahr im Monat Mai┬áreichlich mit Wasser versorgt wurde freuen wir uns nun doch auf einen trockenen und warmen Juni. Der Wetterprophet Petrus hat es heute schon sehr gut mit uns gemeint, man konnte┬ádoch zum 1. Mal┬ákurze Hose, T-Shirt und Sandalen aus dem Kasten holen […]