Berghotel Zirm / Valdaora

Berghotel Zirm's Tagebuch

Monatsarchiv für Juni 2010

Herz Jesu Sonntag

Dienstag, den 8. Juni 2010

Am kommenden Sonntag feiern wir in Südtirol sowie auch in Nord, Ost- & Welschtirol Herz Jesu. Wir freuen uns schon auf die mit vielen Feuern belichteten Berggipfel rund ums Berghotel Zirm.   Das Herz-Jesu-Feuer ist ein im Raum Bozen im Jahr 1796 entstandener Brauch, der heute noch in allen Teilen Tirols gepflegt wird und mit der Herz-Jesu-Verehrung zusammenhängt. […]

Der Countdown läuft

Montag, den 7. Juni 2010

Nur noch vier mal schlafen dann geht’s los mit der WM 2010 in Südafrika. Die verschiedenen Nationalmannschaften haben sich in den letzten Wochen intensiv auf das Spektakel vorbereitet und wie Sie wissen hat das Nationalteam aus Deutschland dieses Jahr Südtirol als Trainingslager gewählt. Schweinsteiger, Lahm, Bierhoff & Co. waren begeistert von der Südtiroler Herzlichkeit und […]

Es geht wieder los

Sonntag, den 6. Juni 2010

Morgen geht’s wieder los mit dem Kronplatz-Resort Wochenprogramm. Viele unserer Gäste kamen schon in den Genuss des umfangreichen Programmes mit täglich 3 verschiedenen geführten Ausflügen inmitten der Dolomiten – für Jeden ist etwas dabei. Im vergangenen Sommer wurde das Programm in höchsten Tönen gelobt, dieses Jahr haben wir es bei uns im Berghotel Zirm noch […]

Happy Birthday

Samstag, den 5. Juni 2010

Viele wissen es, das Berghotel Zirm feiert dieses Jahr seinen 30sten Geburtstag. Morgen startet die allseits beliebte Stammgästewoche und den runden Geburtstag werden wir in dieser Woche ausgiebig feiern. Tolle Höhepunkte stehen auf dem Programm und wir freuen uns die vielen bekannten Gesichter willkommen heißen zu dürfen. Die Koffer sind bestimmt schon gepackt und somit […]

Nasser Mai – Trockener Juni

Freitag, den 4. Juni 2010

… das wollen wir doch mal hoffen. Nachdem die Natur dieses Jahr im Monat Mai reichlich mit Wasser versorgt wurde freuen wir uns nun doch auf einen trockenen und warmen Juni. Der Wetterprophet Petrus hat es heute schon sehr gut mit uns gemeint, man konnte doch zum 1. Mal kurze Hose, T-Shirt und Sandalen aus dem Kasten holen […]