Berghotel Zirm / Valdaora

Berghotel Zirm's Tagebuch


Phlow-Autor Anni

… wer knabbert an meinen H├Ąuschen?

Das Berghotel Zirm hat seid gestern ein neues Holzh├Ąuschen oder besser gesagt Haus, an welchem aber nicht geknabbert wird sondern massiert.
Nun werden Sie w├Ąhrend Ihres Wellnessurlaubes in Olang die Massagen im Freien genie├čen k├Ânnen, an frischer Bergluft und bester Aussicht zu den umliegenden Hausbergen.

Michaela freut sich schon Ihren “neuen Arbeitsplatz” einzurichten und Sie dann f├╝r verschiedenste Massagen willkommen hei├čen zu d├╝rfen. Am besten buchen Sie Ihre Wohlf├╝hlzeit gleich mit der Zimmerreservierung, und sichern sich somit die idealsten Massagezeiten.

Massagehaus 002

geschrieben von: -


Bookmark and Share



Mehr zu diesem Thema hier im Blog:

Einen Kommentar schreiben