Berghotel Zirm / Valdaora

Berghotel Zirm's Tagebuch

Monatsarchiv für Oktober 2010

Kastanienrezepte

Donnerstag, den 14. Oktober 2010

W├Ąhrend der Herbstzeit sind Kastanien (Keschtn auf s├╝dtirolerisch) bei uns in S├╝dtirol hoch im Kurs. Egal durch welche Stadt man l├Ąuft, man riecht die gebratenen Buchengew├Ąchse schon von weitem und nur selten kommt man ohnen eine T├╝te zu kaufen daran vorbei. In Bruneck gibt es das “Keschtnstandl” (Kastanienstand, f├╝r alle die dem Pustertaler Dialekt noch […]

Wenn in Geiselsberg ein Baby zur Welt kommt …

Mittwoch, den 13. Oktober 2010

… dann ist es nicht zu ├╝bersehen . Was hat es eigentlich auf sich mit der Geschichte St├Ârche & Babies? Heute wissen die meisten Kinder, dass Babies in Krankenh├Ąusern oder auch zu Hause zur Welt kommen, da sie dar├╝ber aufgekl├Ąrt werden. Fr├╝her war das anders,┬áman war nicht so offen mit den Kindern, die Knirpse waren […]

Herbsturlaub am Kronplatz

Dienstag, den 12. Oktober 2010

Das Herbst-Naturschauspiel fasziniert uns eigentlich alle Jahre wieder. Die W├Ąlder sind bunter als sie kaum sein k├Ânnten, dazu noch hervorragendes S├╝dtirol-Wetter, so wie man es kennt und liebt. Was f├Ąllt uns da ein? Ein Last-Minute Herbsturlaub am Kronplatz … wie w├Ąrs’?┬á Das Berghotel Zirm geht in die letzte Runde, bevor wir am Sonntag unsere Tore […]

Kirschkernkissen – Teil 2

Sonntag, den 10. Oktober 2010

Zwei Tage habe ich nun schon nichts mehr von mir h├Âren lassen, der Grund: ich lag mit der Bauchgrippe im Bett :-(. Vor einigen Tagen hatte ich doch mal von den wirksamen Kirschkernkissen berichtet und dieses dann nat├╝rlich gleich in den letzten zwei Tagen ca. 24 Stunden in Anspruch genommen. Ich kann Ihnen sagen, es […]

Das Zirm im WIKU

Donnerstag, den 7. Oktober 2010

Der WIKU,┬áder S├╝dtiroler Wirtschaftskurier, ist eine Zeitung welche w├Âchentlich bei uns in S├╝dtirol erscheint. Berichtet wird ├╝ber Gewerbe, Soziales, Landwirtschaft und Recht. In der Ausgabe vom 06. Oktober 2010 hat es dieses mal┬ádas Berghotel Zirm auf die Titelseite geschafft, berichtet wurde ├╝ber Web 2.0. Wie Sie wissen sind wir in diesem Bereich sehr aktiv, denn […]