Berghotel Zirm / Valdaora

Berghotel Zirm's Tagebuch

Archiv der Kategorie ‘S├╝dtirol‘

Kurztripp

Montag, den 20. Oktober 2008

So, in den letzten Tagen war es wohl etwas langweilig im Berghotel Zirm Tagebuch. Aber ein Teil unserer Familie, darunter auch ich, haben mal etwas Abstand von der Baustelle genommen und uns ein paar sch├Âne Tage geg├Ânnt. Es war traumhaft, wir hatten sch├Ânes Wetter, Temperaturen um die 20 Grad und gutes Essen … alles was […]

Toller Eintrag

Mittwoch, den 15. Oktober 2008

Dass wir, das Berghotel Zirm,┬áim Jahre 2008 zu den 99 beliebtesten Hotels weltweit gek├╝hrt worden sind, wissen Sie bestimmt. Viele flei├čige G├Ąste haben uns auf dem Portal von Holiday-Check bewertet und somit haben wir diese tolle Auszeichnung auf der ITB in Berlin ├╝berreicht bekommen. Heute habe ich wieder einen fantastischen Eintrag gefunden. Dieser wurde von […]

Guten Morgen

Mittwoch, den 24. September 2008

Fr├╝h morgens, wenn alles noch schl├Ąft, bin ich nicht oft┬áunterwegs, aber heute hat sich das Fr├╝haufstehen gelohnt.┬á Die Wiesen von der Reife (= s├╝dtirolerisch f├╝r Frost) zugedeckt, die Blumen noch nicht aufgewacht, die Wolken zogen langsam, langsam weg und schon bald sah man den ein oder anderen Sonnenstrahl. Das sind Bilder die man nicht alle […]

Heimatfernen-Treffen

Samstag, den 20. September 2008

Gibt es das bei Ihnen auch? In Olang findet dieses Wochende das 2. Heimatfernen-Treffen unter dem Motto “Olanger in der Welt” statt. Ich finde,┬áeine tolle Veranstaltung da┬áhierzu┬á“Alte Olanger”, die ausgewandert sind, eingeladen werden, bestimmt hat man viele schon┬álange nicht mehr geh├Ârt oder gesehen.┬áDas Treffen findet nur ca. alle 10 Jahre statt, um es somit noch […]

Kaiserschmarrn-Party

Mittwoch, den 17. September 2008

Im Sommer steht einmal in der Woche┬á“Kaiserschmarrn-Party auf der Berghotel Zirm Terrasse” auf dem Programm. Der Kaiserschmarrn wird vom Chef des Hauses pers├Ânlich zubereitet und ist seit einiger Zeit schon weit ├╝bers Land hinaus bekannt. Warum? Da es der beste Kaiserschmarrn weit und breit ist, da sind sich alle Zirm-G├Ąste einig. F├╝r die flei├čigen Tagebuch-Leser […]