Berghotel Zirm / Valdaora

Berghotel Zirm's Tagebuch

Archiv der Kategorie ‘Veranstaltungen‘

Giro d’Italia am Kronplatz

Donnerstag, den 29. Mai 2008

So, nun ist sie vorbei die Etappe des Giro d’Italia am Kronplatz. Rie├čig war das Event und bis zum Schlu├č top organisiert. Ein Teil der Familie Schraffl war live mit dabei, w├Ąhrend sich andere um die Kinder k├╝mmerten. Man traf viele verschiedene Leute und sogar den ein oder anderen vom Berghotel Zirm Team. Hier ein […]

Giro d’Italia

Dienstag, den 20. Mai 2008

Bald ist es soweit, nur noch 6 Tage, dann bezwingt der Giro d’Italia den Kronplatzgipfel. Rund um Olang herrscht schon richtiges Giro-Fieber und so einige haben sich einen freien Arbeitstag eingeplant um das Event nicht zu vers├Ąumen. Wir im Berghotel Zirm halten zu dieser Zeit die Tore noch geschlossen, somit haben wir alle Zeit der […]

Giro d’Italia

Montag, den 5. Mai 2008

Olang ist im Giro-Fieber! Am 26. Mai 2008 ist es soweit der Giro d’Italia gastiert beim 16. Etappenziel┬áam Kronplatz. ├ťber den Furkelpass gehts auf den Skiberg Nr. 1 in S├╝dtirol, mit mehreren Abschnitten die mehr als 20 Prozent┬áSteigung zu bieten haben.┬áIch w├╝rde mal sagen: “Schnallt┬áeuch an liebe┬áJungs auf den Drahteseln, das ist kein Zuckerschlecken” :-). […]

Motorradweihe

Dienstag, den 29. April 2008

Sind Sie auch ein Motorradfreak? So haben Sie bestimmt schon mal von der Motorradweihe in Bruneck, unweit von Olang entfernt, geh├Ârt. Allj├Ąhrlich am 01. Mai treffen sich┬áBiker aus dem ganzen Land am Schulzentrum in Bruneck und starten mit diesem Tag die Motorradsaison. Hunderte finden sich gegen ca. 10.00 Uhr ein und stellen ihre Schmuckst├╝cke zur […]

Erfolgreiches “Locknfescht”

Donnerstag, den 17. April 2008

Wie Sie vor einigen Wochen bereits im Zirm-Tagebuch gelesen haben fand am Sonntag das bereits weit ├╝bers Land hinaus bekannte und sehr beliebte “Locknfescht” am Kronplatz statt. Worum es sich hier handelt haben Sie bereits erfahren, vielleicht┬áhaben Sie das Ereignis sogar f├╝r einen┬áKurztripp nach S├╝dtirol genutzt.┬á Nat├╝rlich┬áwar Hans-Peter, der┬áj├╝ngste Sohn┬ávon Frau und Herrn Schraffl,┬áwie immer […]