Berghotel Zirm / Valdaora

Berghotel Zirm's Tagebuch

Archiv der Kategorie ‘S├╝dtirol‘

Urlaub mit Babies in S├╝dtirol

Mittwoch, den 18. August 2010

Urlaub mit Babies klingt f├╝r einige bereits nur in Gedanken an Stress. Das muss aber gar nicht so sein wenn man sich das richtige Urlaubshotel daf├╝r aussucht. Z.Bsp. wir, das Berghotel Zirm im Pustertal hat f├╝r die Kleinsten der Erde so Einiges zu bieten. Auch wir sind mit unseren Kinder immer kurze Zeit nachdem sie […]

Auf Pilzesuche im Pustertal

Dienstag, den 17. August 2010

Hurra, hurra die Pilze sind da. So jubeln viele Italienier seit letztem Samstag in den W├Ąldern des Pustertales. Endlich sind die Bodengew├Ąchse aus ihren Nestern gekrochen und nun findet man sie wirklich auch ohne Sehbrille .┬á Der heurige┬áJuli war┬áeinfach zu trocken, doch so einiges an Regen hat uns jetzt im August erreicht und somit konnten┬áendlich┬áauch […]

Ferragosto – Urlaub in den Bergen

Montag, den 16. August 2010

Nun ist er wieder vorbei der gro├če Festtag in Italien – Ferragosto – Mari├Ą Himmelfahrt. Gestern feierten viele Italiener den Ferragosto-Tag bei uns im Berghotel Zirm, ganz Italien ist zur Zeit im Urlaub, viele┬ágenie├čen die sch├Ânen Tage bei uns in den Bergen. Ein einzigartiges Men├╝ durften wir gestern unseren G├Ąsten servieren, welches so einige Highlights […]

Gesunder Schlaf im Urlaub

Donnerstag, den 12. August 2010

Meine allerliebste Freizeitbesch├Ąftigung ist eindeutig SCHLAFEN . Ich habe die besondere Gabe (wenn man hier von einer Gabe sprechen kann), immer und ├╝berall schlafen zu k├Ânnen. Morgens bereits nach dem Fr├╝hst├╝ck, Mittags, Nachmittags, Abends und Nachts sowieso. Im Auto, im Zug, im Flugzeug, auf der Couch und selbstverst├Ąndlich auch im Bett, egal in welchem Bett, […]

Gustav Mahler Wochen

Samstag, den 7. August 2010

Ein Highlight in punkto Kultur in S├╝dtirol sind die Gustav Mahler Wochen in Toblach, dieses Jahr vom 10. Juli bis 8. August 2010 mit einem sehr abwechslungsreichem Programm. Gestern Abend habe ich diesen Event besucht und┬áes war ein musikalischer Hochgenuss was das Deutsche Symphonie Orchester Berlin in┬áder 75-min├╝tigen┬áDarbietung gezeigt hat. Schon von au├čen┬ábeeindruckt das Kulturzentrum […]